ZENTRALE

FREDDY FRESH AG
Großenhainer Straße 22a
01936 Laußnitz

FON:   035795.28 53 81
MAIL:  info@freddy-fresh.de

Vorstand: Michael Welde
Aufsichtsratsvorsitzende: Jana Welde
Amtsgericht Dresden HRB 27527
Steuernummer: 213 / 100 / 02418

ALLES SAFE. UNSERE DATENSCHUTZ­BEDINGUNGEN

Die Problematik der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bzw. ein möglicher Missbrauch von einmal erfassten Daten ist durch die Medien hinreichend allseits bekannt geworden. Es ist uns klar bewusst, dass Ihnen der sorgfältige und vertrauenswürdige Umgang mit Ihren Daten äußerst wichtig sein muss. Selbstverständlich ist uns im Interesse unserer geschätzten Kundschaft insofern an einer strikten Beachtung der Datenschutzbestimmungen gelegen. Dies bezieht sich im Bereich unserer Tätigkeit vorrangig auf Daten, welche Namen, Adressen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen beinhalten.

ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND ÜBERMITTLUNG VON DATEN

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir in unserem Hause nach den dazu bestehenden, gesetzlichen Vorschriften. Ob Sie uns Ihre jeweils individuellen, personenbezogenen Daten nun zur Kenntnis geben möchten oder nicht, entscheiden allein Sie, indem Sie selbst uns diese Daten entweder freiwillig zur Verfügung stellen oder aber davon Abstand nehmen. Im erstgenannten Fall gehen wir sodann, d.h. sofern Sie uns nicht gleichzeitig mit Ihrer Datenübermittlung zur Auftragsabwicklung Gegenteiliges mitgeteilt haben, von Ihrer erteilten Einwilligung zur Datenspeicherung und Datennutzung aus, wobei wir die uns überlassenen Daten allerdings ausschließlich dazu heranziehen, um Ihnen als unseren Kunden gegenüber die uns erteilten Aufträge möglichst reibungslos abzuwickeln, Ihre etwaigen Fragen zu beantworten oder um Sie gegebenenfalls auch näher über unser Unternehmen und insbesondere über unsere wechselnden Angebote zu informieren, damit Sie beispielsweise neben unserem normalen Kartenangebot auch unsere jeweils periodisch initiierten Sonderaktionen völlig unverbindlich zur Kenntnis nehmen können. Um einfacher und schneller als über den Postweg mit Ihnen in Kontakt treten zu können, bitten wir Sie, uns gegebenenfalls Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen. Selbstverständlich nutzen wir diese nur dann zu Werbezwecken, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, indem Sie beispielsweise unseren Newsletter beziehen. Für Ihre Anforderung oder Abbestellung unseres Newsletter werden Ihre Daten ebenso benötigt.

DATENNUTZUNG

Ihr Einverständnis zur Datennutzung schließt dabei ausdrücklich auch eine Weiterleitung an von uns beauftragte Dienstleister mit ein, sofern dies für eine ordentliche Auftragsabwicklung vonnöten ist. Im Rahmen des gesetzlich zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweilig schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung an Dritte oder der unbefugten Nutzung werden Adress- und Bestelldaten des Weiteren für unsere eigenen Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist (allgemein veröffentlichte und bestimmte, in Listen zusammengefasste Daten gemäß § 28 Abs. 3 Nr. 3 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)). Über etwaige Änderungen in der Handhabung des Datenschutzes bzw. in der Gesetzeslage werden wir Sie von uns aus informieren.

WIDERRUF DER DATENNUTZUNGSERLAUBNIS

Sollten Sie sich irgendwann zukünftig jedoch dafür entscheiden, davon keinen Gebrauch mehr zu machen bzw. Ihre uns einmal erteilte Zustimmung zur Datennutzung widerrufen zu wollen, so genügt es, wenn Sie uns dies formlos entweder brieflich oder per E-Mail an info@freddy-fresh.de mitteilen, woraufhin wir Ihre bei uns gespeicherten Daten ab sofort nicht mehr nutzen und auch nicht mehr an Dritte weiterleiten, sondern unverzüglich löschen werden.

VERWENDUNG VON COOKIES

Ein Cookie bezeichnet im Internet-Umfeld eine kleine Datei, die lokal auf dem Rechner der surfenden Person abgelegt wird. In ihr können Informationen abgespeichert werden, die im Zusammenhang mit der aktuell besuchten Website stehen. Der Einsatz von Cookies soll insbesondere dazu dienen, um unseren Kunden zusätzliche Funktionalitäten zu erschließen, so beispielsweise um bei der Nutzung des Bestellsystems die Anschrift der surfenden Person auf deren Rechner abzuspeichern, sodass sie dann nicht bei jeder Bestellung erneut wieder eingegeben werden muss.

Cookies können:
– keine weiteren Dateien von der lokalen Festplatte auf den Server übertragen,
– keine Viren übertragen,
– Ihre E-Mail Adresse nicht in Erfahrung bringen,
– keine E-Mails unbemerkt versenden,
– nicht von anderen Webservern ausgelesen werden.

Haben Sie hierzu noch Fragen?
Sollte dies der Fall sein, so rufen oder schreiben Sie uns bitte an!